Menu
KH Technikum Helmbrechts

Unternehmen

KH Technikum Helmbrechts

Kunststoff Helmbrechts AG

15.11.2019
Eigene Welt: KH weiht MedTec-Spritzerei ein

Die Spritzgießfertigung von Bauteilen für die Medizinindustrie vollzieht sich bei KH ab sofort in Räumen, die vollständig von der anderen Produktion getrennt sind. Jörg Köhler (Leitung Spritzerei), Vorstand Axel Zuleeg und Nauzad Siddik Mirza (Leiter Business Unit Medical) (v.l.) weihten sie heute gemeinsam mit den Worten „Ein kleiner Schnitt für uns, ein großer Schritt für KH“ ein.

 

Das vordringlichste Kriterium bei der Herstellung von Artikeln für die Healthcare-Branche ist absolute Sauberkeit. Deshalb erhielten die Maschinen ein neues Farbkonzept, das die Reinigung erleichtert und wurden mit sogenannten Flowboxen ausgerüstet. Diese minimieren durch eine laminare Strömung die Konzentration von Partikeln in der Luft. Auch die Bodenbeschichtung wurde eigens für die saubere Produktion ausgewählt. Es war vieles zu bedenken und die Planungsarbeit erstreckte sich über rund sechs Monate, während die eigentliche Umsetzung seit September erfolgte. Nun ist KH für das weitere Engagement Richtung Medizintechnik bestens gerüstet.