Menu
KH Technikum Helmbrechts

Unternehmen

KH Technikum Helmbrechts

Kunststoff Helmbrechts AG

20.10.2022
Kapazitiver Lenkradschalter von KH gewinnt TecPart-Preis

Erstmals in Serie und gleich preiswürdig: Mit seinem Projekt „Vibra“ hat KH einen der begehrten TecPart-Preise auf der K gewonnen. Der Lenkradschalter geht in die VW-Elektrofahrzeuge ID 3, 4, 6 sowie weitere Golf 8-Varianten und verwendet erstmals in Serie die Technologie des Functional-Foil-Bonding (FFB). Dabei wird eine Funktionsfolie, die für die kapazitive Bedienung notwendig ist, nach dem Spritzgießen auf das IML-Oberflächenbauteil aufgebracht und vollflächig und blasenfrei verklebt. KH entwickelte dafür einen vollautomatische Fertigungslinie. Der Vorteil des FFB: Nur makellose IML-Teile werden mit der hochwertigen Funktionsfolie ausgestattet.

Im Bild: Christoph Ernst (Sales Director), Axel Zuleeg (Vorstand KH) und Michael Weigelt (Geschäftsführer des TecPart-Verbandes)